WebSozis Zitate

Engel für Vereinsjugend

Veröffentlicht am 28.10.2020 in Ortsverein

Der jährliche Bazar des „Freundeskreis Eggenstein“ kann aufgrund der Coronapandemienicht wie gewohnt stattfinden. Um die Vereine in Eggenstein-Leopoldshafen auch in diesem Jahr in ihrer Jugendarbeit zu unterstützen hat der SPD-Ortsverein sich entschlossen eine Auswahl des Sortiments (Engel, Sterne, Herzen und Nikoläuse, siehe Bilder) auf Bestellung hin mit dem Fahrrad vom 23.11. bis 5.12. auszuliefern. Die dazugehörigen Bilder finden Sie in einer Galerie (https://www.spd-egg-leo.de/galerie-engel-fuer-vereine/), die Bestellungsmodalitäten  im Artikel. Der Erlös und zusätzliche Spenden kommen der Jugendarbeit der Eggenstein-Leopoldshafener Vereine zugute. Da viele Feste und Vereinsaktivitäten in diesem Jahr wegen Corona ausgefallen sind und noch ausfallen werden, wird diese Unterstützung umso mehr gebraucht.

Wie funktioniert Bestellung und Bezahlung?

Sie überweisen den Betrag von 6,00 Euro pro Stück plus evtl. Spende auf folgendes Konto:

SPD-Ortsverein, Spar- und Kreditbank Hardt eG, IBAN DE 51 6606 2138 0000 1404 30

Als Verwendungszweck geben Sie Engel, Herz, etc. mit entsprechender Anzahl an sowie Straße mit Hausnummer. So können wir Ihnen das Gewünschte liefern.

Bestellen können Sie ab sofort, geliefert wird ab dem 23. November. Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne telefonisch unter (0721)785189 an Horst Löffelmann vom Freundeskreis wenden. Wir hoffen, dass wir viele Fahrradkilometer zurücklegen, Sie Ihre Weihnachtsdeko erhalten und die Jugend der Vereine finanzielle Unterstützung bekommt!

Vielen Dank schon mal im Voraus! Ihr SPD-Ortsverein Eggenstein-Leopoldshafen

 

WebsoziInfo-News

13.04.2021 08:23 Corona-Tests am Arbeitsplatz – Fragen und Antworten
Für viele Schüler*innen ist es längst normal, jetzt müssen bald auch alle Unternehmen verpflichtend ihren Beschäftigten Corona-Tests anbieten – bezahlt von der Firma. „Alle müssen jetzt ihren Beitrag im Kampf gegen Corona leisten, auch die Arbeitswelt. Um die zu schützen, die nicht von zu Hause arbeiten können, brauchen wir flächendeckend Tests in den Betrieben“, sagte

13.04.2021 08:21 Mehr Kinderkrankentage helfen
Heute sind meist beide Elternteile berufstätig, Arbeit verdichtet sich immer mehr. Die Kinderkrankentage helfen, Job und Kinderbetreuung während der Corona-Pandemie wenigstens etwas besser zu vereinbaren.  „Was Familien seit Monaten leisten, ist doch einer der Gründe dafür, dass uns der ganze Laden nicht um die Ohren fliegt. Homeoffice, Homeschooling, Kinderbetreuung – immer alles gleichzeitig. Heute sind

05.04.2021 15:30 Erfolgsgeschichte Baukindergeld
In der Bevölkerung ist es ein Renner: Mehr als 330 000 Familien haben sich in den vergangenen zweieinhalb Jahren mit dem Baukindergeld den Traum vom Eigenheim erfüllt. Unser Ziel ist, mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Vor allem Vizekanzler und Finanzminister Olaf Scholz sowie Verbraucherministerin Christine Lambrecht haben wichtige Maßnahmen für eine soziale Wohnungspolitik erreicht: Der

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:702346
Heute:24
Online:2

Suchen