WebSozis Zitate

Impressum

Anbieter

SPD Ortsverein Eggenstein-Leopoldshafen

Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes (V.i.S.d.P):

c/o Thomas Waldraff, Luisenstraße 27, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen; E-Mail: thomas.waldraff@googlemail.com

Datenschutzerklärung

Auf dieser Seite erläutert der Anbieter dieser Website Ihnen, dem Besucher dieser Website, wie Ihre Daten verarbeitet werden und zu welchem Zweck. Datenschutz ist dem Anbieter dieser Website ein wichtiges Anliegen. Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt. Die Kontaktdaten des Anbieters dieser Website finden Sie im Impressum.

Die Nutzung dieser Website ist im Regelfall ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern personenbezogene Daten erhoben werden (wie bspw. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer), so erfolgt dies grundsätzlich auf freiwilliger Basis. Ohne ausdrückliche Einwilligung Ihrerseits werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

Der Anbieter dieser Website setzt eine SSL-Verschlüsselung ein, um Ihre Daten bestmöglich zu schützen. Gleichzeitig weist der Anbieter dieser Website aber auch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz personenbezogener Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wenn Sie dem Anbieter dieser Website per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Formular per E-Mail an die dort genannte E-Mail-Adresse gesendet und dort gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten auf dem Webserver erfolgt nicht. Die von Ihnen so übermittelten Daten werden nur zum jeweiligen Zweck (bspw. Anmeldung zu einer Veranstaltung) verwendet und nach der Verwendung gelöscht; ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Auf den Webserver-Logfiles werden bestimmte personenbezogene Daten gespeichert (die abgerufene Domain, Ihre IP-Adresse, Uhrzeit der Server-Anfragen, Useragent, Timestamp, Status-Code). Auf diese Daten hat der Anbieter dieser Website keinen Zugriff, überdies werden sie nach drei Tagen gelöscht und nur zur Gefahrenabwehr erhoben.

Sogenannte Cookies kommen auf dieser Website nur in der Form von Session-Cookies vor; mit diesen ist keine Identifikation möglich. Sobald Sie diese Website nicht mehr nutzen, werden diese Session-Cookies automatisch gelöscht.

Analyse-Tools kommen auf dieser Website nicht zum Einsatz.

Soweit der Anbieter dieser Website auf dieser Website Dienste von Unternehmen wie Google oder Facebook einsetzt, erfolgen diese in der Form von Zwei-Klick-Lösungen; das bedeutet, dass Ihre Daten nicht automatisch an diese Unternehmen übertragen werden, sondern dass Sie der Übertragung aktiv zustimmen müssen. Die Nutzung dieser Website ist auch ohne diese Dienste möglich.


Software und Webhosting

WebsoziCMS - einfach onlinesoziserver.de

Content-Management-System (CMS)

WebsoziCMS 3.9 © 2004-2022 WebsoziCMS-Team

WebsoziInfo-News

23.01.2022 15:13 KLAUSUR DES SPD-PRÄSIDIUMS
SICHERHEIT IM WANDEL Die SPD stärkt klar den Kurs von Bundeskanzler Olaf Scholz im Umgang mit dem russischen Truppenaufmarsch an der Grenze zur Ukraine. Außerdem sollen Verbraucherinnen und Verbraucher wegen steigender Heizkosten entlastet werden. Und: Die Regierung macht Tempo bei einem zentralen Wahlversprechen. Bei einer Klausurtagung hat sich das SPD-Präsidium klar zum Kurs von Kanzler

22.01.2022 15:14 REGIERUNG PACKT AN
12€-MINDESTLOHN SCHON AB OKTOBER Millionen Frauen und Männer bekommen in diesem Jahr noch eine kräftige Lohnerhöhung: Ab Oktober steigt der Mindestlohn auf 12€. Den Gesetzentwurf hat Arbeitsminister Hubertus Heil bereits in die Abstimmung mit den anderen Ressorts gegeben. Ein zentrales Wahlkampfversprechen der SPD ist bereits in der Umsetzung: Die Erhöhung des Mindestlohns im ersten Regierungsjahr

18.01.2022 19:55 HAPPY BIRTHDAY! – BETRIEBSVERFASSUNGSGESETZ WIRD 50
Demokratie im Betrieb, Mitbestimmung durch die Beschäftigten, ist ein entscheidender Baustein für starke Rechte von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern – und für den Erfolg der Sozialen Marktwirtschaft. Grundlage dafür ist die große Reform des Betriebsverfassungsgesetzes von 1972. Heute vor 50 Jahren ist sie in Kraft getreten. Die Reform vom 18. Januar 1972 stärkte die Rechte der

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:702375
Heute:25
Online:1

Suchen