WebSozis Zitate

Podiumsdiskussion „Kopftuchverbot für Grundschülerinnen?“

Veröffentlicht am 18.09.2019 in Veranstaltungen

Der Kreisverband Karlsruhe Land der SPD lädt am Mittwoch, den 2 Oktober, 19 Uhr zur Podiumsdiskussion „Kopftuchverbot für Grundschülerinnen?“ bei der AWO, Prinz-Wilhelm-Straße 3 (gegenüber des Bahnhofs), 76646 Bruchsal ein.

Wir sind uns einig, dass Muslime zu Deutschland gehören! Gleichzeitig ringen wir mit der Frage, wie wir mit konfliktbehafteten Fragestellungen umgehen sollten, die mit der islamischen Religion zusammenhängen. Weder eine pauschale Stigmatisierung noch das bisherige Wegschauen lösen die Probleme. Wer hier nicht aufpasst, befördert mit totaler "Toleranz" nicht die Freiheit des Menschen, sondern die Herrschaft über Menschen. Auf dem Podium diskutieren:

Daniel Born SPD, MdL (Moderation),

Rüstü Aslandur Vorsitzender – Deutschsprachiger Muslimkreis Karlsruhe,

Leni Breymaier, SPD, MdB, ehemalige SPD-Landesvorsitzende in BaWü,

Ingrid Freimuth, Diplompädagogin, Lehrerin und Autorin,

Meri Uhlig Integrationsbeauftragte in Karlsruhe,

Abdel-Hakim Ourghi, Professor für Islamische Theologie/Religionspädagogik

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Downloads

EUROPA

WebsoziInfo-News

18.11.2019 15:59 Wir machen Betriebsrenten attraktiver – und das ist längst überfällig
Betriebsrentnerinnen und Betriesbrentner sollen entlastet werden bei den Beiträgen. Worum genau es geht, erläutern die stellvertretenden Fraktionschefinnnen Bas und Mast. Bärbel Bas: „Es ist gut, dass der Gesetzentwurf jetzt schnell vorgelegt wird und wir die Vereinbarung im beschleunigten Verfahren umsetzen können. So kann die Entlastung der Betriebsrentnerinnen und Betriebsrentner schon zum 1. Januar 2020 in Kraft

18.11.2019 15:58 Erstmals 50 Millionen Euro für die Förderung privater Ladeinfrastrukturen
Die Bundesregierung hat ihren Masterplan Ladeinfrastruktur vorlegt, der die Elektromobilität noch stärker fördert. Das begrüßt SPD-Fraktionsvize Bartol – er bemängelt aber, dass zwei wichtige Forderungen der SPD-Fraktion nicht enthalten sind. „Mit dem vorgelegten „Masterplan Ladeinfrastruktur“ fördert die Bundesregierung die Elektromobilität und den Ausbau der notwendigen Ladeinfrastruktur künftig noch stärker. Bis 2022 sollen zusätzlich 50.000 öffentliche Ladestationen

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:702337
Heute:20
Online:3

Suchen